lel feistung

versucht mit seinen eigenen Händen Musik zu produzieren. Leider genoss er nicht genug bzw. an den falschen Instrumenten Unterricht, und das Leben lernt einen auch nicht ein Cello zu stimmen. Er versucht damit eine Art kultivierten Dilettantismus zu kultivieren; die Idee ist natürlich dem Punk entlehnt. So richtig nach Punk klingt es aber auch nicht.

Noch dieses Jahr erscheint seine erst EP.