Trans*radikaler CSD, Mainz - Demo und QueerParty

Zeit: 
Samstag, Juli 23, 2016 - 13:30 bis Sonntag, Juli 24, 2016 - 07:00
Künstler: 

Der Trans*radikale CSD ist ein queer-intersektionales Festival in Mainz vom 03. Juli bis zum 23.Juli. QueerParty und PinkSchwarzer Block finden am Samstag, den 23. Juli statt. 
 — Infos auch unter www.transradikaler-csd.de

____________________________________________
PINK_SCHWARZER BLOCK:
Für mehr Staatszerlegung! * Fight cis/hetero-sexism , smash capitalism! * Radikale Queere Gesellschaftskritik auf die Strasze bringen * Stellung einnehmen auch gegen andere Diskriminerungsformen * Antiautoritär * Sichtbarkeit von Nicht-Binarität * Laut und Wütend! 

am Gutenbergplatz um 13:30. 

____________________________________________
NACHMITTAGS-PROGRAMM:

Es wird Snacks, Gechille und Programm geben am Nachmittag! Wird noch veröffentlicht.

____________________________________________
QUEER_PARTY:
ab 22h im Haus Mainusch

come queer, stay rebel!

Yes means Yes, No means No: Wir wollen einen Raum schaffen, in dem alle aufeinander aufpassen und sich alle Menschen wohl fühlen können. Dass auf dieser Party persönliche Grenzen respektiert werden ist dafür Grundlage.

All Genders and Sexes Welcome!
 — DJ*s:
DiVersion / Freec-edelic / Ffm 
Leslie Pitch / Techno / Heidelberg 
Metastabil / Electro, Chiptune / Mainz
Rough & Tough (Resonance) / Italo-Disco / Chemnitz
Mean Grrrls / female focus HipHop / Mainz
 — LiveActs:
PerformanceKeinPunk, Mainz
Sans Gene, Köln

* Vöner * AwarenessTeam * Anbau, Haus und Garten offen * LongdrinX * Feuertonne * Anarchie * Rückzugsraum * 

_____________________________________________
VERANSTALTUNGEN IM VORFELD:

03. Juli, Workshop_Klassismus und Heteronormativität, Francis Seeck
https://www.facebook.com/events/261153130915163

06. Juli, Vortrag_Black Feminist Thought gets in Formation, Feven und Makda (Frauenref/ PoC-Hochschulgruppe)
https://www.facebook.com/events/314606902204519

08. Juli, Vortrag_Feministische Pathologisierungskritik mit gender Perspektive, Steinmädchen und Chris*
https://www.facebook.com/events/549403811909307/

12, Juli, Vortrag_Rassismus im Feminismus, Berna
https://www.facebook.com/events/1739519879658518/

13. Juli, SpokenWord-Abend mit SchwarzRund und Jayrôme C. Robinet (anschließend Open Mic)
https://www.facebook.com/events/957743700991643/

19. Juli, Raus aus dem Schrank und rein in die Straßen! LGBT-Kämpfe und die Entstehung der CSDs und T*CSDs, Nykra Kalashnikova
https://www.facebook.com/events/1722901707997791/

21. Juli, Sex works — Ein interaktiver workshop von und mit Emy Fem
https://www.facebook.com/events/202198166842775/
_____________________________________________
vielen Dank wie immer autonomes AlleFrauenreferat AStA Uni Mainz ♥ ♥ ♥